Archiv:

Frühere Veranstaltungen im Dialog-Raum

Download Vortrag Ach, du Liebe-Zeit - Was wir von Momo über das Leben lernen können

Termin: Sonntag, 30. August 2015, 10.30 - 12.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download Vortrag The Work - Die befreiende Kraft der 4 Fragen

Termin: Montag, 07. September 2015, 19.30 - 21.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download Vortrag/Dialog Jung bleiben und weise werden

Termin: Montag, 21. September 2015, 19.30 - 21.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download Tagesseminar Hand in Hand mit dem "inneren" Kind - Vom heilsamen Umgang mit sich selbst und der Fähigkeit, Begegnungen von Herz zu Herz einzugehen

Termin: Samstag, 31. Oktober 2015, 10.00 - 17.00 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 60,-- €

Download Vortrag/Dialog Das Café am Rande der Welt - Fragen nach dem Sinn des Lebens

Termin: Donnerstag, 03. Dezember 2015, 19.30 - 21.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download 1. Lindener Salon Die Buchhändlerin Uschi Laser von der Buchhandlung van Kampen in Wattenscheid liest zum Thema „Lebensfreude und Begegnung“ aus einem bekannten Roman, über dessen Thema sich ein gemeinsames Gespräch anschließt.

Termin: Sonntag, 28. Februar 2016, 10.30 - 12.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden

Download Vortrag/Dialog My Heart belongs to Daddy - Die Vater-Tochter-Beziehung

Termin: Montag, 11. April 2016, 19.30 - 21.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download Seminar Ich höre was, was du nicht sagst - Einführung in die gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg

Termin: Samstag, 30. April 2016, 14.00 - 17.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 25,-- €

Download 2. Lindener Salon Die Heilpraktikerin Kornelia Weihrauch aus Essen-Steele hält einen einführenden Vortrag zum Thema „Homöopathie, die sanfte Heilmethode“. Anschließend ist Raum für Fragen und ein gemeinsames Gespräch.

Termin: Sonntag, 22. Mai 2016, 10.30 - 12.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden

Download Vortrag/Dialog Nicht ohne meine Mutter - Wie Töchter sich mit Ihrer Mutter versöhnen können

Termin: Montag, 23. Mai 2016, 19.30 - 21.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download Vortrag/Dialog Warum es wichtig ist, anders zu sein - Fragen nach dem Sinn des Lebens

Termin: Sonntag, 19. Juni 2016, 10.30 - 12.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download 3. Lindener Salon Die Künstlerin Silvia Szlapka präsentiert sich und ihre Werke mit anschließendem Gespräch zum Thema "Alltagsrealismus - Betrachtung der eigenen Welt in Farbe". Nach der Veranstaltung findet eine Besichtigung der Malschule der Künstlerin in der oberen Etage der Timmer Schule statt.

Termin: Sonntag, 31. Juli 2016, 10.30 - 12.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden

Download Vortrag/Dialog Von der Kunst, mit Unsicherheit zu leben

Termin: Sonntag, 09. Oktober 2016, 10.30 - 12.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download Vortrag/Dialog Den Dämon des Schuldgefühls besiegen

Termin: Donnerstag, 03. November 2016, 19.30 - 21.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download 4. Lindener Salon Die Buchhändlerin Uschi Laser liest zum Thema "Sehnsucht und Suche nach den eigenen Wurzeln" aus einem bekannten Roman, über dessen Thema sich ein gemeinsames Gespräch anschließt.

Termin: Sonntag, 13. November 2016, 10.30 - 12.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden

Download Vortrag/Dialog Partnerschaft - Ein Kampf auf Leben und Tod?

Termin: Donnerstag, 24. November 2016, 19.30 - 21.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download Einladung Basar im Advent

Termin: Sonntag, 27. November 2016, 13.00 - 17.00 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden

Rilke-Dialog zur Weihnachtszeit Es gibt so wunderweiße Nächte

Termin: Dienstag, 13. Dezember 2016, 19.30 - 21.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download Vortrag/Dialog Wer Schmetterlinge lachen hört ... - Von Intuition und innerem Wissen

Termin: Sonntag, 12. Februar 2017, 10.30 - 12.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download 1. Dialog-Forum des Vereins Im Dialog e.V.

Termin: Samstag, 18. März 2017, 09.30 - 17.00 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 10,-- €

Download Vortrag/Dialog Ach, du Liebe-Zeit - Was wir von Momo über das Leben lernen können

Termin: Donnerstag, 30. März 2017, 19.30 - 21.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download 5. Salongespräch "Tarotkarten" Unsinn oder unglaublich? - Die mediale Lebensberaterin Calea Petra Marie Menow spricht über ihre Erfahrungen mit dem Tarot der weisen Frauen - Termin: Sonntag, 09. April 2017, 10.30 - 12.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden

Download Tagesworkshop Der Ring der Liebe - Vom Mythos der Seelenhochzeit

Termin: Samstag, Datum wird noch bekanntgegeben, 10.30 - 17.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 60,-- €

Download Vortrag/Dialog Die Macht der Gedanken - Nicht die Dinge an sich beunruhigen den Menschen, sondern das, was er darüber denkt

Termin: Sonntag, 11. Juni 2017, 10.30 - 12.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download Einladung Ausverkauf von Schmuck und anderen Dingen aus der Magischen Werkstatt zu Wahnsinns-Preisen (bis 60 % Preisnachlass)

Termin: Sonntag, 20. August 2017, 11.00 - 14.00 Uhr - Ort: Mediale Praxis Calea, Dr.-C.-Otto-Str. 48, 44879 Bochum-Dahlhausen

Download Vortrag/Dialog Partnerschaft - Ein Kampf auf Leben und Tod? - Die Welt, in der wir leben, entsteht aus der Qualität unserer Beziehungen (Martin Buber)

Termin: Sonntag, 27. August 2017, 10.30 - 12.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download Vortrag/Dialog Jung bleiben und weise werden - Wir sehn mit Grausen ringsherum: Die Leute werden alt und dumm. Nur wir allein im weiten Kreise, wir bleiben jung und werden weise. (Eugen Roth)

Termin: Donnerstag, 14. September 2017, 19.00 - 21.00 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download Tag der offenen Tür im Dialog-Raum der Alten Timmer Schule

Termin: Samstag, 23. September 2017, 10.00 - 13.00 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden

Download Einladung - Download Anmeldung Herbstfest mit Jahreshauptversammlung 2017 für Mitglieder des Vereins Im Dialog e.V. und Interessierte im Haus Busch in Hagen

Download Tagesseminar Hand in Hand mit dem "inneren" Kind - Vom heilsamen Umgang mit sich selbst und der Fähigkeit, Begegnungen von Herz-zu-Herz einzugehen - Termin: Samstag, 07. Oktober 2017, 10.00 - 17.00 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 60,-- €

Download Seminar Der Baum des Lebens - Kreative Symbolarbeit zur Verdeutlichung des seelischen Wachstumsprozesses

Termin: Samstag, 21. Oktober 2017, 14.00 - 17.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 25,-- €

Download Vortrag/Dialog Liebe in Zeiten von Trump - Die Kraft der Verbundenheit - Liebe ist nicht nur ein Gefühl. Liebe ist eine Qualität des Seins. (Anselm Grün)

Termin: Sonntag, 05. November 2017, 10.30 - 12.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download 6. Salongespräch "Wann fängt Weihnachten an" Zum Text von Rolf Krenzer werden wir einen Dialog führen. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, das Behindertenprojekt Purnima Collection in Nepal zu unterstützen, indem Sie Filzsachen erwerben, die dort handgefertigt wurden.
Termin: Sonntag, 26. November 2017, 10.30 - 13.00 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden

Download Vortrag/Dialog Zeit vergeht nicht - Zeit entsteht - Auf dem Weg zu mehr Gelassenheit - Eigentlich bin ich ganz anders, ich komme nur so selten dazu (Ödön von Horváth)

Termin: Sonntag, 10. Dezember 2017, 10.30 - 12.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download Vertiefungsseminar Dialog und Gefühle - Vom inneren und äußeren Dialog

Termin: Samstag, 03. Februar 2018, 10.00 - 17.00 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Ein kostenloses Angebot ausschließlich für Mitglieder des Vereins Im Dialog e.V. - Wichtiger Hinweis 28.01.2018: Da sich aktuell nur fünf Mitglieder des Vereins Im Dialog e.V. für das Vertiefungsseminar Dialog und Gefühle am 03.02.2018 angemeldet haben, fällt das Seminar leider aus!

Download Vortrag/Dialog Wer Schmetterlinge lachen hört ... - Von Intuition und innerem Wissen - Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Verstand ein treuer Diener. Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat. (Albert Einstein)

Termin: Donnerstag, 08. Februar 2018, 19.00 - 21.00 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download Vortrag/Dialog Die Stärkung unserer Selbstheilungskräfte aus Sicht der Neurobiologie - Jede Heilung ist immer und grundsätzlich Selbstheilung (Gerald Hüther) - Termin: Sonntag, 04. März 2018, 10.30 - 12.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download Vortrag/Dialog EigenSinn macht Spaß - Warum es wichtig ist, anders zu sein

Termin: Sonntag, 22. April 2018, 10.30 - 12.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download Vortrag/Dialog Liebe in Zeiten von Trump - Die Kraft der Verbundenheit

Termin: Sonntag, 06. Mai 2018, 10.30 - 12.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download Tagesseminar Hand in Hand mit dem "inneren" Kind - Vom heilsamen Umgang mit sich selbst und der Fähigkeit, Begegnungen von Herz-zu-Herz einzugehen - Termin: Sonntag, 23. Juni 2018, 10.00 - 17.00 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 60,-- €

Download Vortrag/Dialog Von der Kunst, mit Unsicherheit zu leben

Termin: Sonntag, 08. Juli 2018, 10.30 - 12.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download Vortrag/Dialog Wie Begegnungen gelingen - Die Kraft des Dialogs - Alles wirkliche Leben ist Begegnung (Martin Buber)

Viele Menschen begegnen sich täglich und begegnen sich doch nie wirklich. Echte Begegnungen sind selten. Wenn ich nur darauf aus bin, immer noch mehr Kontakte zu knüpfen, werde ich tiefer gehende Begegnungen vielleicht sogar verhindern.

Termin: Sonntag, 09. September 2018, 10.30 - 12.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download Vortrag/Dialog Weil ich es mir wert bin - Warum Frauen ihr Selbstbewusstsein verlieren und wie sie es zurückgewinnen

Trotz Emanzipation und Frauenbewegung halten sich Frauen auch heute noch für minderwertig, sind verunsichert und verharren in selbstzerstörerischen Beziehungen. Wir wollen gemeinsam der Frage nachgehen, warum Frauen häufig an mangelndem Selbstbewusstsein leiden und sich bei sich selbst nicht zu Hause fühlen, was auch zur Anfälligkeit für Suchtkrankheiten verschiedenster Art führen kann.

Termin: Sonntag, 23. September 2018, 10.30 - 12.30 Uhr - Ort: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden - Kosten: 12,-- €

Download Dialogseminar Hand in Hand mit dem „inneren“ Kind - Vom heilsamen Umgang mit sich selbst und der Fähigkeit, Begegnungen von Herz-zu-Herz einzugehen. Kaum ein anderes Symbol vermag uns so sehr mit unserer inneren Befindlichkeit in Kontakt zu bringen wie das „innere“ Kind. Es steht für die instinktive Seite in uns, für die Gefühle, die „aus dem Bauch“ kommen, und ist damit ein wichtiger Schlüssel zu innerer Lebendigkeit und Liebe. Wir sind alle einmal Kinder gewesen - aufrichtig, spontan und ursprünglich. Und etwas von diesem Kind von damals lebt auch heute noch in uns weiter, aber im Laufe der Erziehung ist vielleicht einiges von unserer ureigenen kreativen Persönlichkeit auf der Strecke geblieben: eingeschüchtert, entmutigt, schließlich verdrängt, vergessen - traurig!

Termin: Samstag, 03. November 2018, 10.00 - 17.00 Uhr - Kosten: 60,-- €

Download Vortrag/Dialog Die Mythen der Familie - Wie wir aus dem Schatten unserer Kindheit treten und das Drehbuch unseres Lebens umschreiben können. Die Menschen werden als Prinzen und Prinzessinnen geboren, bis ihre Eltern sie in Frösche verwandeln. (Eric Berne)

Was macht uns zu Siegern oder Verlierern im Leben, zu Optimisten oder Pessimisten, zu liebesfähigen oder zurückhaltenden Menschen? Das Drehbuch unseres Lebens entsteht in der Kindheit, und dort erfolgt auch die Rollenverteilung. 

Termin: Sonntag, 02. Dezember 2018, 10.30 - 12.30 Uhr - Kosten: 12,-- €

Download Vortrag/Dialog Lieben und Wollen - Wie lässt sich beides miteinander in Einklang bringen?

Nein zu sagen, sich abzugrenzen und auch einmal Wut zu zeigen fällt Frauen meist schwerer als Männern. Selbstlos nehmen sie Dinge hin, unter denen sie körperlich oder seelisch leiden, weil sie glauben, aufgrund früherer „Bannbotschaften“ ihrer Bezugspersonen nicht das Recht oder die Kraft zur Veränderung zu haben. Eine Frau muss wissen, was sie will. Weiß sie es nicht, muss sie nehmen, was man(n) ihr gibt!  

Termin: Sonntag, 03. Februar 2019, 10.30 - 12.30 Uhr - Kosten: 15,-- € - Zu wenig Anmeldungen. Deswegen abgesagt!

Download Dialogseminar Die zwei Augen der Seele - Märchen als Spiegel der Seele in tiefenpsychologischer Sicht

Märchen sind auch für Erwachsene mit einem besonderen Zauber verbunden. Sie beflügeln die Phantasie und eröffnen einen Weg, außerhalb der konventionellen Grenzen zu denken. Durch die Weisheit und die Kraft der Märchen können wir einen neuen Zugang zu wichtigen Lebensfragen finden. Kindern erzählt man Märchen zum Einschlafen, Erwachsenen, damit sie aufwachen.  

 Termin: Sonntag, 10. März 2019, 10.00 - 13.00 Uhr - Kosten: 20,-- €

Download Dialogseminar Wie Begegnungen gelingen - die Kraft des Dialogs - Schnuppertag zum Kennenlernen der dialogischen Haltung

Dieses Angebot richtet sich an Menschen, die mitwirken wollen, in einer sinnerfüllten, lebenswerten Welt zu leben und bereit sind, dafür ihren ganz persönlichen Beitrag zu leisten. Die dialogische Haltung ist keine Methode und kann auch nicht im Instant-Verfahren erlernt werden. Sie ist eher ein ständiges Bemühen um Achtsamkeit und Präsenz, eine Sensibilisierung für die eigenen Wahrnehmungsmodelle, Urteile und Bewertungen. Sie verlangt ein Offen-Sein gegenüber dem, „was da ist“, den Mut, dem Unbekannten ins Gesicht zu schauen, und das Vertrauen darauf, dass auch unser Gegenüber in sich Kräfte trägt, die kooperieren und dem Leben dienen wollen. Dieses Seminar schafft einen Raum, in dem die grundlegenden Qualitäten des Dialogkreises erfahrbar werden.  

Termin: Samstag, 06. April 2019, 10.00 - 17.00 Uhr - Kosten: 60,-- €

Download Vortrag/Dialog Lebenskunst für Fortgeschrittene - Es gibt kein Gesetz, das alten Frauen verbietet, auf Bäume zu klettern. Das Geordnete in Frage stellen! Das "was und wie es immer schon war" hinterfragen! Diese Impulse stecken in dem Zitat von Astrid Lindgren, der geistigen Mutter so aufmüpfiger Kinder wie Pippi Langstrumpf und Ronja Räubertochter. Es ist auch älteren Menschen erlaubt, ihr Mögliches, ja vielleicht auch ihr Unmögliches zu tun. Warum sollen sie auf Lebensfreude und Leidenschaft verzichten, nur weil irgend jemand behauptet, dies oder das „gehöre“ sich nicht. Mal sehen, was das Leben noch zu bieten hat!  

Termin: Sonntag, 05. Mai 2019, 10.30 - 12.30 Uhr - Kosten: 15,-- € - Zu wenig Anmeldungen. Deswegen abgesagt!

Download Dialogseminar Auf dem Weg zu mir selbst - Innere Wachstumskräfte in der aktuellen Lebensphase – Potentialentfaltung und Sinnfindung

Eine eigene Vision vom Leben entwickeln, Raum schaffen für das, was wesentlich ist, und offen bleiben für neue Lebensthemen - darum geht es an diesem Tag.

Es gibt für jeden Menschen keinen anderen Weg der Entfaltung und Erfüllung als den der möglichst vollkommenen Darstellung des eigenen Wesens. „Werde, der du bist!“ heißt es in der Psychosynthese. Es geht um das Wachstum des Einzelnen, Einmaligen, was der Psychologe C. G. Jung beim Menschen als den Individuationsprozess bezeichnete. Dieser Weg wird durch viele Hindernisse erschwert; die Welt sieht uns lieber angepasst als eigen-sinnig. Wir wollen durch kreative Symbolarbeit, Imagination, Malen und Bewegung den Blick für die inneren Wachstumskräfte in der aktuellen Lebensphase öffnen. Und wir werden uns mit Carlos Castaneda die Frage stellen, ob unser Weg ein Weg mit Herz ist, der uns stark macht und auf dem die Reise voller Freude ist.  

Termin: Samstag, 15. Juni 2019, 10.00 - 17.00 Uhr - Kosten: 60,-- € - Veranstaltung verlegt auf den Herbst

Download Vortrag/Dialog Selbstvertrauen und Depression - Die Geschichte der beiden biblischen Könige David und Saul im eigenen Inneren

Vor etwa 30 Jahren schenkte mir ein Freund ein kleines Büchlein des jüdischen Schriftstellers Friedrich Weinreb. Es hat den Titel „Selbstvertrauen und Depression“. Als es mir kürzlich wieder in die Hände fiel, wurde mir beim Durchblättern bewusst, wie aktuell sein Inhalt immer noch ist. Es beschreibt anhand der Geschichte von David und Saul zwei grundlegende Seinszustände, die jeder Mensch stärker oder schwächer erlebt. David steht für den frohen, singenden und tanzenden Teil und Saul für den düsteren, gedrückten und missgünstigen. Die Geschichte dieser beiden biblischen Könige im eigenen Inneren zu erfahren, ihr Ringen miteinander zu erleben, bedeutet, sich selbst und damit auch dem Sinn des Lebens näher zu kommen. Vielleicht kann dadurch die Entfremdung, an der die meisten depressiven Menschen leiden, aufgehoben werden. Der Weg ins Innere – häufig ein unentdecktes Land – kann zur Heilung führen in einer wissenschaftshörigen Welt, die alles veräußern möchte. Wir wollen uns an diesem Tag von den mythischen Bildern berühren lassen. Vielleicht können die Gedanken eines jüdischen Philosophen uns Orientierungspunkte liefern, die aus altem menschlichem Wissen stammen.  

Termin: Sonntag, 30. Juni 2019, 10.30 - 12.30 Uhr - Kosten: 15,-- € - Veranstaltung verlegt auf den Herbst

‚Äč

zurück nach Aktuelles: Die nächsten Veranstaltungen im Dialog-Raum hier klicken